Eisenrampe fällt von LKW und beschädigt PKW

Unbemerkt

© APA

Eisenrampe fällt von LKW und beschädigt PKW

Die Rampe traf zunächst einen Pkw, wurde dann erneut auf die Fahrbahn geschleudert und fiel gegen einen weiteres Auto. Der Lkw-Lenker, der den Vorfall nicht bemerkt haben dürfte, fuhr weiter, meldete die Polizei. Eine Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Rampe auf Gegenfahrbahn geschleudert
Eine zwei Meter lange und 43 Zentimeter große Eisenrampe fiel kurz vor dem Ortsgebiet von Eugendorf - auf Höhe des "Gastagwirtes"- vom Kraftwagenzug und wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo sie den Pkw eines 43-jährigen Pkw-Lenkers aus der Stadt Salzburg traf und beschädigte. Anschließend wurde die Rampe wieder auf den rechten Fahrstreifen zurückgeschleudert und traf dort den Wagen einer 26-jährigen Autolenkerin aus Straßwalchen. Aufgrund des starken Aufpralles löste sich bei dem von ihr gelenkten Kfz der Airbag und verletzte die Lenkerin an der linken Hand.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen