Spaziergänger entdeckte Leiche in Park

Schock in Salzburg

Spaziergänger entdeckte Leiche in Park

Jener Mann, dessen Leiche heute, Sonntagvormittag, im Stölzlpark im Salzburger Stadtteil Maxglan gefunden worden war, dürfte Selbstmord begangen haben. Es gebe keinerlei Hinweise auf Fremdverschulden, sagte Polizeisprecherin Eva Wenzl zum Stand der Ermittlungen.

Der Mann hatte eine Schussverletzung am Kopf. Neben der Leiche war eine Faustfeuerwaffe und ein Projektil gefunden worden. Das Ergebnis der Obduktion soll morgen, Montag, vorliegen.

Der Tote war gegen 9.30 Uhr von einem Spaziergänger im hinteren Teil des Parks entdeckt worden. Der Passant verständigte die Polizei. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen