Einbrecher räumten Kleider-Lager aus

Graz-Puntigam

Einbrecher räumten Kleider-Lager aus

Bei einem Einbruch in ein Geschäfts- und Lagergebäude in Graz-Puntigam haben unbekannte Täter am vergangenen Wochenende Waren im Wert von mehreren Zehntausend Euro erbeutet. Dies teilte die Landespolizeidirektion am Dienstag mit. Die Einbrecher nahmen Kleidung, Elektrogeräte und Computer mit.

Gebäude gehörte Versandhandel
Wie die Täter in das mehrstöckige Firmengebäude gelangten, konnte bisher nicht ermittelt werden, hieß es seitens der Polizei. Das Lager steht zum Großteil leer bzw. wird gerade geräumt. Aus den Räumlichkeiten, in dem früher ein Versandhandel untergebracht war, stahlen die Unbekannten etwa 150 Sportjacken, etwa 50 Jogging-Anzüge und an die 20 Paar Herrenschuhe. Weiters brachen sie einen Kaffee-und einen Getränkeautomaten auf und stahlen daraus das Bargeld.

In anderen Stockwerken, die gerade geräumt werden, brachten die Täter eine derzeit noch unbekannte Anzahl von verschiedenen Elektrowerkzeugen sowie Computer an sich. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt, dürfte aber mehrere Zehntausend Euro betragen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen