Lkw im Wert von 150.000 Euro gestohlen

Hartberg-Fürstenfeld

Lkw im Wert von 150.000 Euro gestohlen

Zwei Zugmaschinen und ein Sattelanhänger sind am vergangenen Wochenende unbemerkt von einem Parkplatz in der Oststeiermark gestohlen worden. Erst am Dienstag, als Fahrer die von Kollegen abgestellten Lkw für einen Transport übernehmen wollten, wurde der Diebstahl bemerkt. Von den Fahrzeugen im Wert von rund 150.000 Euro fehlt jede Spur, teilte die Landespolizeidirektion Steiermark mit.

Die Lenker hatten die weißen Zugmaschinen der Marke DAF samt einem weißen Anhänger - alles ohne Firmenschriftzug, aber mit Kennzeichen des Bezirks Südoststeiermark - am Sonntag auf dem Parkplatz einer Tankstelle in Ilz (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld) wie öfters zuvor abgestellt. Dann waren sie nach Hause gefahren. Als ihre Kollegen übernehmen wollten, waren die Fahrzeuge verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Video zum Thema Motorrad außer Kontrolle

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

button_neue_videos.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen