Halb nackter Mann beim Klauen ertappt

Kurioser Einsatz

© Lechner

Halb nackter Mann beim Klauen ertappt

Ein kurioser Diebstahl ereignete sich in der Nacht zum Mittwoch im Garten einer Außerfernerin. Die Frau schreckte in der Nacht hoch, weil sie seltsame Geräusche im Garten bemerkte. Verängstigt schlich sie zum Fenster, um zu sehen, was draußen vor sich ging.

Mann in Unterhosen. Die Frau traute ihren Augen kaum, als sie einen unbekannten Mann nur in Unterhosen bekleidet sah, der sich im Garten zu schaffen machte.

Hilferuf. Verstört griff die Frau zum Hörer und rief die Polizei. Diese war schnell an Ort und Stelle und fand hinter einem Busch einen halb nackten jungen Deutschen (20). Der alkoholisierte Mann gab an, dass er 7 Solarleuchten stehlen wollte. Beim Herumwerken im Garten hatte dieser auch eine Gartenfigur beschädigt. Der Mann kassierte eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft wegen Diebstahls und Sachbeschädigung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen