Polizist mit Softgun bedroht

Innsbruck

Polizist mit Softgun bedroht

Ein 29-Jähriger hat am Montag in Innsbruck auf offener Straße eine Airsoft-Waffe auf Polizisten gerichtet. Der Vorfall ereignete sich im Zuge einer Suchtmittelkontrolle, teilte die Exekutive mit. Die Softgun habe einer Faustfeuerwaffe täuschend ähnlich gesehen, hieß es. Der Innsbrucker, bei dem mehrere Drogen gefunden wurden, wurde festgenommen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen