Todes-Drama in Tiroler Gondel: Frau stirbt

Kufstein

Todes-Drama in Tiroler Gondel: Frau stirbt

Eine 67-jährige Britin ist am Samstag in der Markbachjochbahn in Niederau im Bezirk Kufstein kollabiert und danach im Krankenhaus verstorben. Nach Angaben der Polizei brach die Frau, die in Begleitung ihres 53-jährigen Mannes war, bei der Bergfahrt zusammen und verlor das Bewusstsein. Eine auf der Bergstation zufällig anwesende Pflegerin führte erste Reanimationsmaßnahmen durch.

   Diese wurden von der Besatzung des Notarzthubschraubers fortgesetzt. Die Britin wurde in das Krankenhaus nach Kufstein geflogen, wo sie gegen 14.00 Uhr verstarb. Die genaue Todesursache war vorerst unklar.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen