Sonderthema:
Mann bei Sprung von 7-Meter-Turm verletzt

Wien

Mann bei Sprung von 7-Meter-Turm verletzt

Beim Sprung vom Sieben-Meter-Turm im Laaerbergbad in Wien-Favoriten ist am Donnerstagnachmittag ein junger Mann an der Wirbelsäule verletzt worden.

Der etwa 20-Jährige dürfte unglücklich auf der Wasseroberfläche aufgeschlagen sein, sagte Ronald Packert, Sprecher der Wiener Berufsrettung. Es bestehe aber keine Lebensgefahr.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in ein Spital.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen