Ladendiebin im Flughafen Wien ertappt

Festnahme

Ladendiebin im Flughafen Wien ertappt

Teure Parfums und Kosmetika sowie Lebensmittel in vierstelliger Euro-Höhe hat eine Ladendiebin am Samstag in einem Geschäft im Flughafen Wien in Schwechat mitgehen lassen. Sie wurde auf frischer Tat ertappt und von Beamten des Stadtpolizeikommandos festgenommen. Laut Aussendung vom Montag steht die Frau im Verdacht, seit Juli mehrere gleich gelagerte Delikte in Wien und NÖ begangen zu haben.

Die 41-jährige russische Staatsbürgerin war bei ihrer Einvernahme geständig. Sie wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert, teilte die Polizei NÖ mit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten