Berufsrettung Wien Rettung Notarzt Krankenwagen

Kollision mit Bus

Mopedlenker bei Crash schwer verletzt

Artikel teilen

Der 27-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß mit einem Bus mehrere Knochenbrüchen sowie ein Schädel-Hirn-Trauma.

Ein Mopedlenker hat am Montag in der Früh bei einem Unfall am Wiedner Gürtel in Wien schwere Verletzungen erlitten. Der 27-Jährige wurde nach einem Spurwechsel von einem Reisebus touchiert und kam zu Sturz, berichtete die Polizei am Dienstag. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu, darunter ein Bruch der linken Schulter, des linken Knöchels und ein Schädel-Hirn-Trauma.

Außerdem erlitt der Mann Abschürfungen am ganzen Körper. Der 27-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo