Mann prügelt Parksheriff ins Spital

Wien

Mann prügelt Parksheriff ins Spital

Ein 23-jähriger Autolenker hat am Dienstagnachmittag in Wien-Leopoldstadt einen Parksheriff attackiert und verletzt.

Der 23-Jährige kam gerade zu seinem Fahrzeug zurück, als ihm der Beamte einen Strafzettel ausstellte. Der Autolenker beschimpfte den Beamten und attackierte ihn mit mehreren Faustschlägen. Das Opfer wurde im Gesicht und am Oberkörper verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der 23-Jährige wurde kurze darauf von einer Polizeistreife angehalten und festgenommen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und schwerer Körperverletzung.



 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen