Nike-Store: Verletzte bei Massenpanik

Auf der Mahü

Nike-Store: Verletzte bei Massenpanik

Die mahü ist ab sofort um einen Shopping-Giganten reicher: Der amerikanische Sportartikelhersteller Nike eröffnete am Donnerstag im ehemaligen Slama-Haus einen 1.300 Quadratmeter großen Store. Samstagabend feierte Nike das Mega-Opening. Der Ansturm war so groß, dass laut der Berufsrettung Wien eine Massenpanik ausbrach.
 
Mehrere Teams der Berufsrettung Wien mit Teilen des Katastrophen-Zuges mussten ausrücken, um mehrere Jugendliche notfallmedizinisch zu versorgen. Drei weibliche Jugendliche (14,16 und 18 Jahre) wurden mit leichten Verletzungen in Spitäler gebracht. Mehrere nur leicht bekleidete Jugendliche wurden im K-Zug betreut und konnten danach nach Hause gehen. Das Konzert wurde aufgrund der Vorfälle vom Veranstalter abgesagt.
 
 

walking dead massenpanik beim @nikevienna auf der #mahü

Ein Beitrag geteilt von Suspect (@suspect80) am

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten