Ex-Kanzler Faymann hat neuen Job

Neue Herausforderung

Ex-Kanzler Faymann hat neuen Job

Innsbruck. Konkret wird Faymann laut Medienberichten als sogenannter „Senior Consultant“ (Chefberater) für den Innsbrucker Immobilienentwickler PEMA arbeiten. PEMA wurde vom Innsbrucker Markus Schafferer gegründet und ist vor allem in Westösterreich stark. Das soll sich ändern: Faymann sowie sein ehemaliger Kommunikationschef Matthias Euler-Rolle – sie haben zusammen das Beratungsunternehmen „4PRO“ gegründet – werden sich federführend um den Wiener Raum kümmern.

Hier hat Faymann ja ein besonderes Know-how: Von 1994 bis 2007 war der ehemalige SPÖ-Politiker ja Wiener Wohnbaustadtrat – hat also genug Expertise für den Wiener Immo-Markt.

Zwei Firmen im Register: Übrigens: Faymann scheint gleich mit zwei Unternehmen im sogenannten Lob­byisten-Register auf. Als Jahresumsatz gibt er 60.000 bzw. 35.000 Euro an …

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen