FPÖ wieder vor SPÖ, ÖVP klar in Front

ÖSTERREICH-Umfrage

FPÖ wieder vor SPÖ, ÖVP klar in Front

Laut der aktuellen Umfrage für die Tageszeitung ÖSTERREICH (Research Affairs, 600 Online-Befragte, 14.-15.8., Schwankungsbreite: 4 %) liegt die FPÖ wieder vor der SPÖ auf Platz zwei. Weiter klar auf Platz eins: die ÖVP unter Außenminister Sebastian Kurz. Die Umfrage wurde unmittelbar nach Bekanntwerden der Verhaftung von Kern-Berater Tal Silberstein durchgeführt.
 
Wäre bereits am kommenden Sonntag Nationalratswahl, könnte die ÖVP mit 34 % der Stimmen rechnen (keine Veränderung gegenüber von vor zwei Wochen). Die FPÖ käme demnach auf 24 % (plus 1 %), die SPÖ nur mehr auf 22 % (minus 1 %).
 
Im Rennen der "Kleinen" liegen nach wie vor die Grünen mit 7 % vorne (unverändert). Die Liste Pilz kann sich auf 5 % steigern (plus 1 %), mit genauso viel können die Neos rechnen (unverändert).
 
GRAFIK_Sonntagsfrage.jpg
Die Sonntagsfrage: "Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Nationalratswahlen wären?" (Research Affairs, 600 Online-Befragte, 14.-15.8., Schwankungsbreite: 4 %) .(c) TZ ÖSTERREICH
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten