FPÖ wieder vor SPÖ, ÖVP klar in Front

ÖSTERREICH-Umfrage

FPÖ wieder vor SPÖ, ÖVP klar in Front

Laut der aktuellen Umfrage für die Tageszeitung ÖSTERREICH (Research Affairs, 600 Online-Befragte, 14.-15.8., Schwankungsbreite: 4 %) liegt die FPÖ wieder vor der SPÖ auf Platz zwei. Weiter klar auf Platz eins: die ÖVP unter Außenminister Sebastian Kurz. Die Umfrage wurde unmittelbar nach Bekanntwerden der Verhaftung von Kern-Berater Tal Silberstein durchgeführt.
 
Wäre bereits am kommenden Sonntag Nationalratswahl, könnte die ÖVP mit 34 % der Stimmen rechnen (keine Veränderung gegenüber von vor zwei Wochen). Die FPÖ käme demnach auf 24 % (plus 1 %), die SPÖ nur mehr auf 22 % (minus 1 %).
 
Im Rennen der "Kleinen" liegen nach wie vor die Grünen mit 7 % vorne (unverändert). Die Liste Pilz kann sich auf 5 % steigern (plus 1 %), mit genauso viel können die Neos rechnen (unverändert).
 
GRAFIK_Sonntagsfrage.jpg
Die Sonntagsfrage: "Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Nationalratswahlen wären?" (Research Affairs, 600 Online-Befragte, 14.-15.8., Schwankungsbreite: 4 %) .(c) TZ ÖSTERREICH
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen