Fischer-Biografie auf dem Markt

"Fasziniert"

© Reuters

Fischer-Biografie auf dem Markt

Bundespräsident Heinz Fischer, per Eigendefinition "ein Bücherfan, wenn nicht ein Bücherfetischist", hat ein neues Werk im Schrank. Fans von Fischer konnten sich die Biografie des Staatsoberhaupts mit persönlicher Signatur bei der Präsentation in der Albertina am Donnerstag holen. "Man ist unglaublich fasziniert, wenn jemand anderer eine Biografie schreibt", wunderte sich Fischer darüber, welche Passagen aus dem eigenen Leben andere erwähnenswert finden und welche nicht.

Autorin Elisabeth Horvath schilderte Fischer als untypischen Sozialdemokraten, humanistisch und liberal. Seine Vorsicht, die ihm oft zum Vorwurf gemacht werde, wertete sie als Vorteil. Fischer sei ein großer Stratege, der in Alternativen denke. Die Buchpräsentation war einer von zahlreichen öffentlichen Auftritten Fischers im Zusammenhang mit seiner Wiederkandidatur bei der Bundespräsidentenwahl im kommenden Jahr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen