Sonderthema:
IHS-Chef: Eine Milliarde mehr für Unis

Grundlagenforschung

IHS-Chef: Eine Milliarde mehr für Unis

Der Chef des Instituts für Höhere Studien (IHS), Christian Keuschnigg, fordert mindestens 1 Milliarde Euro mehr für die Universitäten, um vor allem die Grundlagenforschung zu fördern, berichtet das Ö1-Morgenjournal des ORF-Radio am Donnerstag. Diese Forderung richte sich an das Wissenschafts- und das Infrastrukturministerium, das zur Förderung von Forschung und Technologie zuständig sei.

Infrastrukturminister Alois Stöger (SPÖ) betont im Morgenjournal, "Innovation ist mehr als nur Geld". Er wolle eine Innovationskultur entwickeln, Österreich müsse sich auch als Forschungsland sehen. Die Grundlagenforschung müsse man auch auf die Produktionsebene hinunterbrechen. Viele Projekte würden gemeinsam mit der Industrie durchgeführt und finanziert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen