Jetzt startet das Kanzler-Duell

Wahlkampf in heißer Phase

Jetzt startet das Kanzler-Duell

Seiten: 12

Bisher war es ja eher ein Fernduell oder, wenn man so will, ein Stellvertreterkrieg. Doch spätestens ab morgen wird das anders. Der Wahlkampf erreicht seinen ersten Höhepunkt: SPÖ-Kanzler Werner Faymann und sein VP-Herausforderer Michael Spindelegger treffen im ersten TV-Duell im Privatsender Puls 4 direkt aufeinander.

Spindelegger greift die SPÖ schon seit Tagen extrem aggressiv an – wahlkämpft mit Erwin Pröll und zieht im ÖSTERREICH-Doppelinterview sein Ass Sebastian Kurz (nächste Seite). Die ÖVP setzt voll auf das Thema Arbeitsplätze, trommelt, der Wirtschaftsstandort sei „abgesandelt“. Auch Finanzministerin Maria Fekter zieht in ÖSTERREICH gegen die SPÖ-Steuerpläne vom Leder.

Faymann schlägt mit 
Wirtschaftsboss zurück
Doch der SPÖ scheint diese Linie durchaus zupasszukommen: Faymann trat am Samstag im Kanzleramt publikumswirksam mit Siemens-Chef Wolfgang Hesoun auf. Die Botschaft: Die ÖVP rede Österreich nur schlecht – und das, obwohl Spindeleggers Partei schon lange Regierungsverantwortung trage: „Es gibt schon so viele Oppositionsparteien, es sind neun, sodass eine zweite Regierungspartei, die ÖVP, Platz hätte und stolz sein könnte“, so Faymann in Richtung der ÖVP. Auch Siemens-Chef Hesoun betonte, ihn hätten die Aussagen der ÖVP verärgert: „Ich sehe keinen Sinn darin, dass Leute, deren Aufgabe es ist, die richtigen Rahmenbedingungen für den wirtschaftlichen Standort zu schaffen, in einer Art Selbstaufgabe solche Aussagen machen.“

SPÖ will Ganztagsschulen bald flächendeckend
Doch auch Faymann griff die ÖVP an. Im Bildungsbereich will der Kanzler einen Paukenschlag: „Wir müssen unsere Anstrengungen verdoppeln“, das heißt: flächendeckend Ganztagsschulen und Kinderbetreuung. Ob das mit der ÖVP auch machbar sei? Faymann: „Mit der ÖVP ja, mit (Beamtenchef Fritz) Neugebauer wahrscheinlich nein.“

Nächste Seite: Spindelegger und Kurz greifen Faymann an

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten