Schwarz-Blau startet offiziell am Freitag

Oberösterreich

Schwarz-Blau startet offiziell am Freitag

Heute und morgen werden zwar noch die Parteigremien beraten: Doch dass Schwarz-Blau in OÖ am Freitag im Landtag offiziell angelobt wird, daran bestand kein Zweifel mehr. Dienstagabend war noch eine Verhandlungsrunde angesetzt, heute und morgen folgen weitere.

■  Die FPÖ hat die Filetstücke
Wohn- und Sozialbau und somit alle geförderten Wohnungen. Die Sicherheit (Fremdenpolizei bis Integration) sowie Infrastruktur.

■  ÖVP hält zentrale Bereiche
Sie behält Finanzen, Wirtschaft, Gesundheit, Kultur, Personal, Bildung und Agrar. Die ÖVP hat nur noch vier Sitze in der Landesregierung – die einzige ÖVP-Frau, Doris Hummer, muss wohl gehen

■  SPÖ und Grüne
Undankbare Reste. Die SPÖ behält zwar den Sozialbereich – sowie die undankbare Aufgabe der Flüchtlingsunterbringung, Grüne behalten die Umwelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen