Zehn Bezirke sind jetzt grün

Erfolg

Zehn Bezirke sind jetzt grün

Die Wiener Grünen sind auch am Tag nach der EU-Wahl ganz euphorisch und im Freudentaumel. Schließlich hat sich nach Auszählung aller Stimmen (Briefwahl und Wahlkarten) herausgestellt, dass sie auch in der bisher roten Hochburg Rudolfsheim-Fünfhaus die stimmenstärkste Partei stellen. Damit sind schon zehn Bezirke in grüner Hand -eine entwicklung, mit der selbst die grünen nicht gerechnet hatten.

Mobilisierung
Die Politologen sind sich aber einig: Die grün-Wähler sind eU-affiner, ihre Bereitschaft, wählen zu gehen, sei daher groß - im gegensatz etwa zu sPÖoder FPÖ-Wählern.

Trend für Wien?
Bei den Wiener grünen hingegen sieht man in dem ergebnis einen aufwärtstrend und hofft auch auf stimmenzuwächse bei der Wien-Wahl im nächsten Jahr.

SPÖ und ÖVP betonen, die EU-Wahl stünde in keinem Zusammenhang mit der Wien-Politik. FPÖ und neOs sind zufrieden, wollen 2015 mehr zulegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen