Österreich begrüßt den Sommer

Bis zu 25 Grad dank Hoch Kai

Österreich begrüßt den Sommer

Sonne. Kaiserwetter und 25 Grad – laut Meteorologen ist es der wärmste Frühlingsbeginn seit 100 Jahren: 
ÖSTERREICH testete gestern für Sie den Supersommer-Sonnenstart!

  • Sonntag, 12.30 Uhr: Erste Station: Eissalon Zanoni & Zanoni am Wiener Lugeck. Es hat bereits 20 Grad in der Sonne. Zwischen Massen von schlemmenden Gästen treffen wir Natalia (20), Studentin. „Das ist mein erstes Eis dieses Jahr. Super, einen Sonntag so zu verbringen“, strahlt sie.

Die ersten Wagemutigen sprangen schon ins Wasser

  • 13.15 Uhr: Reges Treiben an der Alten Donau. Kaum zu glauben, aber ein paar Verwegene trauen sich bereits ins Wasser. Wer lieber trocken bleibt, borgt sich in der Segelschule Hofbauer ein Boot aus. Segellehrer Günter (53) freut sich über den Andrang: „Heute ist viel los, wir warten aber noch auf guten Wind .“ Unser Thermometer zeigt bereits 25 Grad an! Im Restaurant nebenan hat auch Kellnerin Conny (25) alle Hände voll zu tun: „Wir sind heute voll ausgebucht.“
  • 14.15 Uhr: Auf der Donauinsel tummeln sich die Sonnenanbeter und sogar die Grillsaison wurde schon eröffnet! Einer der Grillmeister ist Ilic (33). Seit sieben Uhr früh genießt er das schöne Wetter: „Es war eigentlich eine spontane Aktion, heute herzukommen.“
  • Erste Freibäder eröffnen. In den Bundesländern waren gestern sogar die ersten Strandbäder offen: Im Waldbad in Anif (Salzburg) waren rund 50 Gäste, einige steckten sogar die Füße ins eiskalte Wasser. Mehr Mut im Strandbad am Wallersee: Dort sprang Katharina in das 8 Grad (!) kalte Wasser!

In Wien sperren die Bäder eigentlich erst am 2. Mai auf – aufgrund des schönen Wetters könnte der Badestart jetzt aber sogar auf Mitte April vorverlegt werden.

Bis Juni: Sommerprognose 2014

Die ersten Vorhersagen zeigen: So schön und sonnig wird es bis Juni!
Mit einiger Zuversicht schauen die Meteorologen dem Frühling entgegen: Schön soll es werden, auf jeden Fall besser als 2013. Hier die Monate im Detail!

  • April: Der April startet sonnig, entwickelt sich in weiterer Folge aber instabil. Es erwartet uns echtes „Aprilwetter“ mit abwechselnd Regen und Sonne.
  • Mai: Durchschnittliche Temperaturen im Wonnemonat, aber es bleibt trocken. Es kommt kein Jahrhundert-Hochwasser wie 2013 auf Österreich zu.
  • Juni: Eine freundliche Temperatur-Entwicklung ist zu erwarten. Im Süden könnte der Juni verregnet werden, im Rest des Landes wird es warm und sommerlich.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Diese freche Bewerbung sorgt für Wirbel im Netz
Chef sauer Diese freche Bewerbung sorgt für Wirbel im Netz
So unverschämt bewerben sich wohl nur wenige Menschen... 1
Frau aus U-Bahn ins Spital geprügelt
Attacke in Wien-Favoriten Frau aus U-Bahn ins Spital geprügelt
Die äußerst brutale Attacke passierte in der U 1-Station Reumannplatz. 2
Paukenschlag im Fall des toten Rekruten
22-Jähriger erschoss Kameraden Paukenschlag im Fall des toten Rekruten
Der Todesschütze soll vom Gutachter gedrängt worden sein. 4
Illi provoziert mit Burka – So reagiert Strache
Verletzung des Burka-Verbots Illi provoziert mit Burka – So reagiert Strache
Nora Illi & Co. wurden von der Wiener Polizei mitgenommen. 5
VdB lehnt Gudenus & Vilimsky ab: So reagiert die FPÖ
Minister-Angelobung VdB lehnt Gudenus & Vilimsky ab: So reagiert die FPÖ
FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl reagierte auf die Aussage des Bundespräsidenten. 6
Strache wird Heimatschutzminister
Geheimplan für Vizekanzler Strache wird Heimatschutzminister
Die FPÖ arbeitet schon ernsthaft an ihren Minister-Besetzungen. 7
'Tschick-Gipfel' nach VdB-Sager
Strache war richtig sauer 'Tschick-Gipfel' nach VdB-Sager
Wirbel über Gudenus-Bann geht in blauem Rauch auf. 8
Polizei stoppt verschleierte Provokateurin
Mit Nikab in der City Polizei stoppt verschleierte Provokateurin
Schweizerin trat gegen Burka-Verbot auf. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen