Kalenderblatt

17. Jänner - Internationale Ereignisse

2004

Zwei Wochen nach seiner Landung auf dem Mars funkt der NASA-Roboter "Spirit" erste Mikroskop-Aufnahmen vom Roten Planeten zur Erde.

1994

Bei einem Erdbeben der Stärke 6,7 im Großraum Los Angeles verlieren 72 Menschen ihr Leben, 9.000 werden verletzt. Der Sachschaden in Kalifornien wird mit 15,3 Milliarden Dollar beziffert.

1991

Helmut Kohl wird vom ersten gesamtdeutschen Bundestag zum Bundeskanzler gewählt.

1991

Operation Wüstensturm zur Befreiung Kuwaits beginnt mit schweren Luftangriffen der USA gegen militärische Ziele im Irak.

1956

Die DDR beschließt das Gesetz über die Schaffung einer Nationalen Volksarmee (NVA).

1941

Zweiter Weltkrieg: Im Mittelmeerraum beginnen tagelange schwere deutsche Luftangriffe auf Malta.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen