Clinton gewinnt US-Vorwahl in Nevada

US-Wahl

Clinton gewinnt US-Vorwahl in Nevada

Die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton hat nach Hochrechnungen von Fernsehsendern die Vorwahl der Demokraten im US-Staat Nevada gewonnen. Die Nachrichtensender MSNBC und Fox News erklärten Clinton zur Siegerin der Abstimmung am Samstag. Nach Auszählung von 66 Prozent der Stimmbezirke lag Clinton bei 52,2 Prozent, ihr Rivale Bernie Sanders kam auf 47,7 Prozent.

"An alle, die sich in jeder Ecke von Nevada mit Entschlossenheit und Herz beteiligt haben: Das ist euer Sieg. Danke schön", schrieb die frühere Außenministerin auf dem Onlinedienst Twitter. Überall in dem westlichen US-Staat waren am Samstag Anhänger der Demokraten zu Wahlversammlungen zusammengekommen, den sogenannten Caucuses.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten