Das denken Jugendliche wirklich über Flüchtlinge

Große Umfrage

Das denken Jugendliche wirklich über Flüchtlinge

Das Flüchtlingsthema polarisiert die österreichische Bevölkerung wohl wie kein anderes. Aber wie denken eigentlich junge Menschen über diese Problematik? Das Weltwirtschaftsforum hat nun genau dies überprüft und dafür 31.000 Jugendliche aus 186 Ländern in einer großen Wertestudie befragt. Das Ergebnis fällt dabei klar und auch einigermaßen überraschend aus.

Der Zuspruch der jungen Menschen zu Flüchtlingen ist äußerst groß, 70 Prozent der Befragten treten sogar für eine offene Flüchtlingspolitik ein. Rund die Hälfte der jungen Menschen hätte auch nichts dagegen, wenn Migranten ihre direkten Nachbarn wären. Fast jeder Vierte erklärt sich in der Umfrage sogar bereit, Flüchtlinge in den eigenen Räumen aufzunehmen. Nur knapp 7 Prozent der Jugendlichen lehnen die Aufnahme von Migranten prinzipiell ab.

Die befragten Personen treten auch für eine stärkere Integration ein. Über 55 Prozent wünschen sich von der Politik, dass Flüchtlinge in den nationalen Arbeitsmarkt integriert werden sollen. Sie sehen die Migranten vorrangig auch als Chance für das Land.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten