Sonderthema:
Die Vagina dieser Frau sieht aus wie ein Big Mac

Unglaublich

Die Vagina dieser Frau sieht aus wie ein Big Mac

 

Antonia hat ein ganz besonderes Problem. Sie hat nicht – wie andere – etwa Spaß am Sex. Für sie ist es eine Tortur. Denn die Britin ist mehr als unzufrieden mit ihrer Vagina. In einer BBC3-Dokumantation mit dem Namen „Meine ungewöhnliche Vagina“, erzählte Antonia, dass ihr Geschlechtsteil aussieht, wie ein Big Mac. Ihre Schamlippen seien sehr elastisch. „Wenn ich wollen würde, könnte ich sie mir bis zu den Oberschenkeln runterziehen“, sagte sie.

Ihr Sexleben und ihr Selbstbewusstsein hat diese Tatsache enorm beeinflusst. Oft schwollen ihre Schamlippen an oder schmerzten während dem Liebesspiel. Aber auch ihre Sex-Partner bereiteten ihr Unbehagen. Viele verschafften ihrem Selbstbewusstsein mit Kommentaren, wie „Ich kann es kaum erwarten, mit jemandem zu schlafen, der eine normale Vagina hat“ oder „Du hast ein Paar Hoden“ einen Knacks.

Antonia hatte genug. Als sie für die Dokumentation ein Bild ihrer Vagina malte, sagte sie: „Wenn wir es umdrehen, ist es ein Big Mac, bei dem der Salat raushängt“. Sie sparte sich 3.000 Pfund zusammen und unterzog sich einer Operation in London. Mittlerweile ist Antonia zufriedener, aber nicht rundum glücklich mit dem Ergebnis. „Ich sollte einfach glücklich sein. Es ist besser, als das was ich vorher hatte. Ich würde sagen es sieht jetzt aus, wie ein Double-Cheeseburger, aber kein Big Mac“, sagte sie.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen