Sonderthema:

Scheidung

Scheidung

Scheidung

Scheidung

Gärtner Schuld am Ende der Millionen-Ehe?

Adrian und Gillian Bayford, die vor einem Jahr mit 190 Millionen Euro den größten Einzelgewinn der Europäischen Lottogeschichte gewonnen haben, haben sich getrennt. Offiziell geben sie an, dass der "Stress" des "Übernacht-Reichtums" schuld am Ehe-Aus ist. Laut "Dailymail" gibt es aber einen ganz anderen Grund: Gillian Bayford soll eine Affäre mit dem Gärtner des sieben Millionen Euro-Luxus-Anwesens haben. Als Adrian davon erfuhr, soll er versucht haben, seinen Rivalen mit einem Golf-Buggy zu überfahren.

Allerdings berichten Freunde des Paares, dass es schon länger gekriselt habe. Während Gillian im Luxus schwelgte, den ihnen der Millionen-Gewinn erlaubte, tat sich Adrian schwer, sich an den neuen Lifestyle zu gewöhnen.

Neben der Scheidung sieht sich Adrian jetzt noch einem zweiten Gerichtstermin gegenüber: Gärtner Chris Tovey hat wegen des Angriffs mit dem Golfwagen Klage eingereicht.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen