Großdemonstration gegen TTIP in Hannover

Vor Obama-Besuch

Großdemonstration gegen TTIP in Hannover

Vor dem Deutschland-Besuch von US-Präsident Barack Obama werden am Samstag zehntausende Menschen in Hannover zu einer Großdemonstration gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP erwartet (12.00 Uhr). Zu den Protesten hat ein Bündnis von mehr als 20 Verbänden aufgerufen.

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur gegen das Abkommen zwischen der Europäischen Union und den USA, sondern auch gegen das schon fertig verhandelte Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada, Ceta.

Obama wirbt für TTIP
Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) werden am Sonntag zur Eröffnung der Hannover-Messe erwartet. Nach Angaben des Weißen Hauses will Obama bei seinem Besuch für TTIP werben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen