29. August 2012 13:43

Curiosity-Fund 

Jetzt auch noch Schuh am Mars entdeckt

Nach einem Finger und einer Sandale der nächste Sensations-Fund.

Jetzt auch noch Schuh am Mars entdeckt
© youtube

Gibt oder gab es tatsächlich Leben auf dem Mars? Die Anzeichen dafür Häufen sich, zumindest glaubt das eine Gruppe, die sich "Alien Disclosure" nennt. Nach einem Finger und einer Sandale haben sie in einem Video aufgenommen vom Mars-Rover Curiosity den nächsten Sensations-Fund auf dem Roten Planeten gemacht: Ein Jogging High-Turnschuh! Erinnerungen an den Film Basketball-Film "Space Jam" mit Michael Jordan.

Schon immer regte der Mars die Fantasie der Menschen an, nicht umsonst spricht man von Marsmenschen. Offenbar ist die NASA ihnen jetzt auf der Spur. Wahrscheinlicher ist aber, dass es sich nur wieder um eine außergewöhnliche Gesteinsformation handelt, aber entscheiden Sie selbst.


Hier das Video, das einen Finger und eine Sandale zeigen soll:

Curiosity schickt schon Fotos vom Mars
http://images04.oe24.at/mars_foto.jpg/storySlideshow/74.577.819
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images02.oe24.at/n17.jpg/storySlideshow/74.595.873
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images01.oe24.at/n18.jpg/storySlideshow/74.595.876
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images05.oe24.at/n16.jpg/storySlideshow/74.595.539
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images01.oe24.at/n15.jpg/storySlideshow/74.595.536
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images04.oe24.at/n10.jpg/storySlideshow/74.574.681
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images03.oe24.at/n8.jpg/storySlideshow/74.574.674
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images05.oe24.at/n5.jpg/storySlideshow/74.574.665
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images01.oe24.at/n4.jpg/storySlideshow/74.574.662
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images02.oe24.at/n2.jpg/storySlideshow/74.574.656
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images04.oe24.at/n7.jpg/storySlideshow/74.574.671
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images03.oe24.at/n1.jpg/storySlideshow/74.574.653
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images03.oe24.at/n13.jpg/storySlideshow/74.582.845
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images04.oe24.at/n6.jpg/storySlideshow/74.574.668
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images03.oe24.at/n9.jpg/storySlideshow/74.574.678
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images04.oe24.at/n12.jpg/storySlideshow/74.582.842
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images01.oe24.at/n3.jpg/storySlideshow/74.574.659
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images02.oe24.at/marsmission.jpg/storySlideshow/74.582.190
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images04.oe24.at/n11.jpg/storySlideshow/74.582.839
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena brach am Montag minutenlanger Jubel der Erleichterung aus.
http://images02.oe24.at/n14.jpg/storySlideshow/74.583.185
NASA feiert Erfolg ++ Obama: "Historische Mission"
Mit einem höchstkomplizierten Manöver ist das Roboterfahrzeug "Curiosity" sanft auf dem Mars gelandet. Auch in New York feierten zahlreiche Menschen die erfolgreiche Landung.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
19 Postings
Skandal (GAST) meint am 10.02.2014 03:28:05 ANTWORTEN >
Ein Vulkanstein vom Mars.
Oder jemand hat sein Schuh in den Weltall geworfen und durch die Anziehung der Planeten, dessen Umlaufbahn in der Zeit mit seiner Geschwindigkeit und die Schwungkraft beim Wurf ins Weltall brachte es zum Mars.
Yapsolut;)
elmer meint am 30.08.2012 11:35:04 ANTWORTEN >
Na endlich ein bischen Abwechslung nach dem Krokodil in der Drau ein vergessener Schuh des Marsmännchens.
Eine Angabe fehlt noch die Marke Puma,Reebock,Stiefelkönig ect.
Qualitäts journalismus eben angepaßt an das Bedürfnis des Landes
rwk meint am 30.08.2012 11:21:19 ANTWORTEN >
mars macht mobil
steiramen (GAST) meint am 30.08.2012 10:50:45 ANTWORTEN >
morgen sieht ma dann in bush mitn binladen und saddam pizza essen....hehehehhe!!!!!
Gruftspion meint am 30.08.2012 09:48:39 ANTWORTEN >
Gääähn! Was werden wir wohl morgen entdecken? Ich versteh den unbändigen Wunsch nicht unbedingt außerirdisches Leben zu finden. Ich hoffe nur, dass jene die sich das so gerne wünschen, als erstes von den Außerirdischen heimgesucht werden.
gaffa55 meint am 30.08.2012 08:14:21 ANTWORTEN >
Bei -55 Grad hüpfen die Ausserirdischen in Sandalen herum...Jaja....Dramts weida...
@gaffa55 (GAST) meint am 30.08.2012 11:33:15
... du scheinst zu übersehen, dass der durchschnittliche außerirdische eine körpertemperatur von -70 grad hat. daher sind sandalen sehr wohl angebracht.
panzer meint am 30.08.2012 07:37:57 ANTWORTEN >
Die Lösung ist doch schon bei ironsky zu finden!

bliberling (GAST) meint am 30.08.2012 07:36:28 ANTWORTEN >
hahahah ein schuh?! das is ein stein c(=
Philippa1 meint am 29.08.2012 21:27:32 ANTWORTEN >
ganz klar ein schuh. gehört wahrscheinlich elvis, der am mars weiterlebte!
Hexe 9xKlug (GAST) meint am 30.08.2012 07:57:50
Es gibt einen Song: - Ich liebte ein Mädchen am Mars das wars - ja die wird ihm die Schuh auszogen haben dabei.
the unholy meint am 29.08.2012 20:41:13 ANTWORTEN >
Wos ma net ois siacht, wenn mas sichs nur fest genug einredt!
Herst Leutln, unlängst hob i sogar a Mondkäubl gsehn und Des mitten in Wean. Haahaahaa
@the unholy (GAST) meint am 30.08.2012 01:22:08
Haums Dia ned g´sogt, Du soist in kan Spiegl schaun?
Gastgast (GAST) meint am 29.08.2012 20:39:44 ANTWORTEN >
War es der Schuh eines Wikingers, oder der eines Ägypters, der eines Chinesen, oder der eines Afrikaners? Die Wissenschaftler können wieder einge Jahre - bei gutem Gehalt "Forschen". ;-)
Zillertaler333 meint am 29.08.2012 17:10:17 ANTWORTEN >
sieht aus wie stein in form von einen schuh
GerhardM. (GAST) meint am 29.08.2012 16:52:16 ANTWORTEN >
Zalando am Mars?? Oiso jetzt schrei i oba....:-)))))
cloupo (GAST) meint am 29.08.2012 15:16:15 ANTWORTEN >
Ich hoffe man findet aliens oder deresgleichen , das wäre ein großer schritt für die menschheit!
dalvero meint am 29.08.2012 15:06:44 ANTWORTEN >
Ganz klar ein Schuh der US Marines - der zweite wurde zerschnitten zu einer Sandale und dabei - unglückselig auch ein Finger abgeschnitten.
Also warum immer so Fantasien in die Welt setzen;>)
Bully (GAST) meint am 29.08.2012 22:07:19
Das ist der "Schuh des Manitou"
Seiten: 1
Top Gelesen
Die neuesten Videos mehr >
Top gelesen Welt mehr >
Webtipps
Newsticker Alle News >