Katzen nehmen japanische Insel ein

"Cat Island"

Katzen nehmen japanische Insel ein

Die kleine Insel Aoshima befindet sich im Süden Japans und ist etwa 30 Minuten von der Präfektur Ehime entfernt. Nur etwa 1000 Menschen wohnen auf der Insel, die vor allem vom Fischfang lebt. Als immer mehr Mäuse den Bewohnern zu schaffen machten, holte man sich einige Katzen, die bis dahin nicht auf der Insel heimisch waren.

VIDEO: Das ist die Katzen-Insel

Video zum Thema Insel: Mehr Katzen als Menschen

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Was anfangs mit ein paar Tieren begann, breitete sich schnell aus. Die Katzen vermehrten sich immer mehr und übernahmen bald schon die Insel. Inzwischen gibt es auf Aoshima sechs Mal mehr Katzen als Menschen. Längst gehören sie zum Alltag der Insel, Aoshima ist bereits als „Cat Island“ bekannt.

Diashow Die besten Bilder von "Cat Island"

Auf "Cat Island" gibt es sechsmal mehr Katzen als Menschen.

Auf "Cat Island" gibt es sechsmal mehr Katzen als Menschen.

Auf "Cat Island" gibt es sechsmal mehr Katzen als Menschen.

Auf "Cat Island" gibt es sechsmal mehr Katzen als Menschen.

Auf "Cat Island" gibt es sechsmal mehr Katzen als Menschen.

Auf "Cat Island" gibt es sechsmal mehr Katzen als Menschen.

1 / 6

Immer mehr Japaner machen nun einen Tagesausflug nach Aoshima, spielen dort mit den Katzen und machen Fotos von ihnen. Für die kleine Insel gehört der Tourismus mittlerweile zu einer wichtigen Einnahmequelle. Doch nicht allen Bewohnern sind die Katzen geheuer, einige wollen sie wieder loswerden. Mittlerweile hat man auch bereits 10 Katzen kastrieren lassen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten