Kurdisches Bündnis kreist IS-Bastion Raqqa ein

Irak/IS/Syrien

Kurdisches Bündnis kreist IS-Bastion Raqqa ein

Im Kampf um die bedeutendste noch verbliebene IS-Bastion Raqqa rückt ein kurdisch geführtes Bündnis weiter vor. In den vergangenen zwei Tagen seien mindestens fünf weitere Viertel aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat eingenommen worden, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Mittwoch.

Damit seien mittlerweile etwa 90 Prozent der Stadt in der Hand der Koalition der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF), die von den USA unterstützt werden. Einem SDF-Sprecher zufolge eroberten die Kämpfer dabei auch wichtige Verteidigungsanlagen der Jihadisten. Das Bündnis hat Raqqa vollständig eingekreist. Der IS hält aber noch ein Gebiet im Zentrum der Stadt mit einem Durchmesser von wenigen Kilometern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten