LKW schiebt Auto unbemerkt vor sich her

England

© Screenshot

LKW schiebt Auto unbemerkt vor sich her

Horror-Szenen spielten sich auf der englischen A1 bei Wetherby ab. Ein englischer LKW-Fahrer merkte offenbar nicht, dass sich ein PKW in seiner Stoßstange verkeilte. Der Fahrer gab Volgas und schob das Auto bei voller Fahrt vor sich her.

Aus einem anderen Auto wurde die Szene gefilmt. Ob der PKW-Fahrer verletzt wurde ist nicht bekannt. Im Internet wird derzeit heiß diskutiert, ob das Video echt oder doch nur gefälscht ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen