Sonderthema:
Polizei befreite entführten Baby-Bären

Lucky

Polizei befreite entführten Baby-Bären

Wie Veterinär Zlatko Golo richtig vermutet hatte, war es Matevz Logar, der Lucky aus dem Zwinger des Tierarztes geklaut hatte. Logar ist es gewesen, der den Kleinen im April gefunden haben will, nachdem der Bär ihm angeblich zugelaufen sei.

Experten zweifeln an dieser Version, glauben eher, dass Lucky der gewilderten Mutter im Wald gestohlen wurde. Die Bilder, wie das Fellknäul den Familienhund herzte und mit der Familie umhertollte, verzückten die ganze Welt. Experten jedoch waren über die artwidrige Haltung entsetzt – und Lucky wurde der Familie weggenommen.

Diashow Lucky: Das süße Braunbär-Baby

Der zugelaufene Braunbär Lucky

Der zugelaufene Braunbär Lucky

Der zugelaufene Braunbär Lucky

Der zugelaufene Braunbär Lucky

Der zugelaufene Braunbär Lucky

Der zugelaufene Braunbär Lucky

Der zugelaufene Braunbär Lucky

Der zugelaufene Braunbär Lucky

1 / 8

Neues Heim
Als das Bärenbaby verschwand, wurde ein Kopfgeld von 1.000 Euro ausgesetzt und die Polizei in Slowenien eingeschaltet, die der Entführung gemeinsam mit einem Mitarbeiter von Vier Pfoten ein Ende bereitete. Schon in den nächsten Tagen soll Lucky in die Bärenwaisenstation Harghita in Rumänien überstellt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen