Polizei soll Verdächtigen schon einmal verhaftet haben

Terror in Berlin

Polizei soll Verdächtigen schon einmal verhaftet haben

Der mutmaßliche Todeslenker Anis A. wurde bereits im August 2016 von der Polizei in Friedrichshafen festgenommen. Dabei hatte er italienische Papiere bei sich. Der Tunesier ist wegen Körperverletzung polizeibekannt, konnte aber nicht angeklagt werden, da er zuvor untertauchte.

Auch die Telekommunikation des Verdächtigen wurde damals von der Polizei überwacht. Er habe sich bei einem Polizeiinformaten erkundigt, ob dieser ihm eine Schusswaffe besorgen könne. Unklar ist, wie die Polizei Anis A. aus dem Blickfeld verlieren konnte.

Video zum Thema ÖSTERREICH-Reporter: So geschockt ist Berlin
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen