"> Sex-Agentin Anna Chapman war Spionage-Niete
Sex-Agentin war Spionage-Niete

Anna Chapman

Sex-Agentin war Spionage-Niete

Ihre Talente reichten nur dazu, mögliche Informanten ins Bett zu kriegen, anstatt sie auszuspionieren. Russen-Sex-Spionin Anna Chapman wäre ein ziemlich nutzloser Maulwurf gewesen, lautet das Fazit ihrer Exmänner in New York, die im Magazin Parade erstmals auspackten.

Flirten

Brillant ihre Verführungskünste: "Da gab es die zufällige Handberührung, das Flüstern ins Ohr mit Lippenberührung", so ein Ex. Doch bei einem Treffen der Verflossenen nach Chapmans Auffliegen im Juni wurde auch klar: Sie hatte selbst beim Bettgeflüster wenig Geheimes herausgefunden, obwohl sie Dutzende Lover hatte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen