Sie posiert für ein Selfie – doch dann passiert ihr der Fehler ihres Lebens

Schock des Lebens

Sie posiert für ein Selfie – doch dann passiert ihr der Fehler ihres Lebens

2015 sorgte ein Video aus einem taiwanesischen Museum für Aufsehen, das einen etwas ungeschickten Buben zeigte. Der Bursche stolperte und schlug ein Loch in ein Stillleben in Wert von 1,5 Millionen Dollar. Glücklicherweise konnte das Bild repariert werden.

Ein ganz ähnliches Schicksal ereilte dieser Dame aus Los Angeles jetzt. Dieser Schaden dürfte jedoch unwiederbringlich sein.  Eine Überwachungskamera filmte das ganze Drama. Der Vorfall ereignete sich während einer Kunstaustellung.

Als sich eine Frau für ein Foto in Pose wirft, passiert das Unfassbare.  Als sich die Frau an eine der Säulen lehnt, auf denen die Kunstwerke ausgestellt sind, kommt es zur Domino-Katastrophe. Aber sehen sie selbst.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen