Vorentscheidung erwartet

"Super Tuesday 2": Trump kann alles klarmachen

In Chicago hatten zehntausend Demonstranten eine Arena gestürmt, es kam zu Prügeleien. Jeder Trump-Auftritt versinkt im Chaos.

Der Milliardär jedoch, der gegen Muslime, Mexikaner und die Polit-Elite Washingtons hetzt, könnte schon Dienstag eine Vorentscheidung im Rennen der Republikaner erzwingen.

Am Dienstag könnte er alles klar machen
Am nächsten „Super Tues­day“ wird in fünf großen US-Staaten abgestimmt, darunter Florida und Ohio, wo der Sieger alle Delegierten einkassiert. Trump liegt er nun an Delegiertenstimmen mit 460 vor den ­Rivalen Ted Cruz (370) und Marco Rubio (163). Dienstag könnte er alles klar machen. (bah)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen