Teenager erstickt beinahe unter Sandburg

Südfrankreich

Teenager erstickt beinahe unter Sandburg

Ein harmloses Strandvergnügen hat für einen 18-Jährigen an der französischen Mittelmeerküste eine dramatische Wende genommen. Der junge Mann, der zusammen mit seinen Cousins Urlaub machte, grub sich am Mittwochnachmittag am Strand ein, wie die Feuerwehr am Donnerstag mitteilte. Doch der fast ein Meter hohe Sandberg, den der Urlauber dafür zur Seite geschaufelt hatte, stürzte über ihm zusammen. Seine Angehörigen entdeckten nur noch eine Hand, die aus dem Haufen herausragte und riefen die Rettungskräfte zu Hilfe. Der Mann, der unter dem Sand keine Luft mehr bekam, schwebte Donnerstag früh noch in Lebensgefahr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen