Tsunamiwarnung vor Indonesien aufgehoben

Nach Erdbeben

 

Tsunamiwarnung vor Indonesien aufgehoben

Nach einem schweren Erdbeben vor dem indonesischen Papua ist eine Tsunamiwarnung ausgegeben worden. Das Beben vor der östlichen Inselregion Papua habe eine Stärke von 7,4 gehabt, teilte die Geologie-Behörde am Donnerstagmorgen (Ortszeit) mit. Das Epizentrum habe 141 Kilometer südöstlich von Kaimana in West-Papua in einer Tiefe von 25 Kilometern gelegen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen