US-Cop verprügelt Ladendiebin

Schockvideo spaltet Netz

© Screenshot

US-Cop verprügelt Ladendiebin

Zunächst sieht alles nach einem üblichen Polizeieinsatz in Florida aus. Eine Frau hatte zuvor in einem Geschäft etwas mitgehen lassen. Der Cop stellt die Diebin. Doch was dann passiert ist nichts für schwache Nerven. Scheinbar wie von Sinnen schreit der Cop die Diebin an, diese ist offensichtlich von der Situation so eingeschüchtert, dass sie zu weinen beginnt. Eigentlich hat sie sich längst ergeben, doch der Polizist dreht ihr nicht nur den Arm um, sondern droht ihr auch noch mit einem Taser. Als die Situation zu eskalieren droht, knallt er die Frau auch noch gegen einen Betonpfeiler – das Blut fließt in Strömen.

Der Clip wurde vom Police Department hochgeladen und sorgte für schockierte Reaktionen im Netz. Das Perfide daran: Die Polizei möchte damit die Brutalo-Aktion des Cops verteidigen. Geht es nach der Auffassung ihres Pressesprechers, war der Zugriff notwendig.

Jetzt ist auch eine Debatte darüber ausgebrochen, inwiefern die Gewalt gerechtfertigt war oder nicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.