Video: Beauty-Queen in Mexiko erschossen

Neues Opfer des Drogenkriegs

Video: Beauty-Queen in Mexiko erschossen

Im Westen Mexiko lieferten sich auf offener Straße bewaffnete Mitglieder des berüchtigten Sinola-Kartells heftige Schusswechsel mit der Armee. Die 20-jährige Schönheitskönigin aus der Provinz Sinola dürfte dabei zwischen die Fronten geraten sein. Bei dem Feuergefecht starb auch ihr Freund, zwei Soldaten und ein weiterer Zivilist.

So brutal starb "Miss Sinola":

Ob sie lediglich zur falschen Zeit am falschen Ort war, oder enger mit dem Kartell zu tun hatte ist noch ungeklärt. "Miss Sinola" hieß mit richtigem Namen Maria Susana Flores Gamez, gewann mehrere Schönheitswettbewerbe und repräsentierte Mexiko auch bei Bewerben in China.

Bei dem Feuergefecht starb auch ihr Freund, zwei Soldaten und ein weiterer Zivilist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen