Weißes Haus verwaist, kaum Termine

Tag 10 im Haushaltsstreit

Weißes Haus verwaist, kaum Termine

Inmitten der schlimmsten US-Haushaltskrise wird es einsam rund um Präsidenten Barack Obama – auch im White House selbst. Zu Beginn der zweiten Woche des Government Shutdown (800.000 Beamte im Zwangsurlaub, Touristen-Attraktionen zu) sitzt Obama nach der Absage einer Asienreise fast „allein zu Hause“ da. Von den 90 Mitarbeitern, die sich um die Obamas kümmern, sind derzeit nur 15 im Dienst: Köche und Putzkräfte müssen zu Hause bleiben. „Spült Obama bald selbst das Geschirr?“, spotte schon ABC.

Dabei wird die Lage stündlich ernster: Der Shutdown kostete die USA in der ersten Woche 2,1 Milliarden Dollar. Doch der mögliche Super-GAU steht erst bevor: In neun Tagen sind die USA ohne Anhebung des Kreditrahmens von derzeit 16,7 Billionen Dollar durch den Kongress zahlungsunfähig. Das Magazin Businessweek warnte vor einem Weltwirtschaftscrash, der die Lehman-Finanzkrise 2008 wie ein Kinderspiel aussehen lassen würde (siehe rechts).

Obama wehrt sich gegen Erpressung durch Rechte

Nervenkrieg. Politisch bleiben beide Seiten stur: Republikaner-Chef John Boehner besteht auf Verhandlungen über Budgeteinschnitte und die Gesundheitsreform. „Sonst sind wir auf dem Weg in die Pleite“, sagte er im US-TV. Doch Obama will sich nicht erpressen lassen. Ein Ende des Nervenkrieges ist nicht in Sicht – und die Welt wird nervöser.

Wall Street: Angst vor Crash

Wegen der steigenden Angst vor einer möglichen US-Pleite am 17. 10. stürzte der Dow-Jones-Index Montagvormittag um 150 Punkte ab. Kursrutsche gab es auch in Europa und Asien. Experten warnen im Fall der Zahlungsunfähigkeit des größten Schuldners der Welt vor einem Wirtschafts-Armageddon bisher unbekannten Ausmaßes. Der Fünf-Billionen-Dollar-Markt für Anleihenhändler könnte kollabieren, die Weltleitwährung Dollar absacken und Börsenbeben die Weltwirtschaft in die Depression stürzen.

(bah)

Button_video_ute.png © Reuters

Autor: (bah)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten