Wut-Autofahrer teert und federt Radar-Falle

Irre Aktion

Wut-Autofahrer teert und federt Radar-Falle

In Saarbrücken ist ein Wut-Autofahrer ausgerastet und hat eine Radar-Falle geteert und gefedert - sprichwörtlich. Dass "Teeren und Federn" ein Sprichwort ist, das eine handfeste Grundlage besitzt, wissen nicht alle. Früher wurden Betrüger zur Strafe mit Teer überzogen und dann mit Federn beworfen.

Auch wenn mancher Autofahrer das Gefühl nachvollziehen kann, aus dem diese Aktion entstanden ist: Kavaliersdelikt ist die Tat keiner. Denn es ist erheblicher Sachschaden entstanden. Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung, um den Täter rasch zu überführen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen