Der Hurrikan-Fluch der Republikaner

© Reuters

Der Hurrikan-Fluch der Republikaner

 Es ist ja eigentlich fast schon gespenstisch: Zum zweiten Mal in Serie dürfte ein Hurrikan in oder nahe New Orleans die Polit-Show der Republikaner überschatten. 2008 wurde wegen "Gustav" bei John McCains Parteitag ein Tag an Jubelreden rührenden Hilfsaufrufen für die Bewohner Louisianas geopfert. Der Medienrummel um den Sturm machte dazu den Parteitag in St. Paul zum Mauerblümchen in den TV-Nachrichten (angesichts der damaligen Enthüllungen über Bristol Palins unehelichen Sohn dürfte das Strategen streckenweise gar nicht so unrecht gewesen sein...).

Hurrikan 1/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 2/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 3/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 4/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 5/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 6/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 7/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 8/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 9/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 10/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 11/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Hurrikan 12/30

Hurrikan "Isaac" trifft auf New Orleans

Wird Wirbelsturm so heftig wie 13/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?.

Wird Wirbelsturm so heftig wie 14/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 15/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 16/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 17/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 18/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 19/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 20/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 21/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 22/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 23/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 24/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 25/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 26/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 27/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 28/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 29/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

Wird Wirbelsturm so heftig wie 30/30

Wird Wirbelsturm so heftig wie "Katrina"?

  Diashow

Erste Ausläufer des Wirbelsturms erreichen die Metropole und richten Schäden an.

Erste Ausläufer des Wirbelsturms erreichen die Metropole und richten Schäden an.

Erste Ausläufer des Wirbelsturms erreichen die Metropole und richten Schäden an.

Erste Ausläufer des Wirbelsturms erreichen die Metropole und richten Schäden an.

Erste Ausläufer des Wirbelsturms erreichen die Metropole und richten Schäden an.

Erste Ausläufer des Wirbelsturms erreichen die Metropole und richten Schäden an.

In Miami wurde dieses Foto mit einem Handy aufgenommen - Hurrikan "Isaac" sieht aus der Nähe wirklich furchterregend aus.

Auf den Spuren des tödlichen Hurrikans "Katrina" hält der Tropensturm "Isaac" weiter Kurs auf das US-Festland.

Kuba im Süden und die südliche US-Küste sind bereits im Griff des Tropensturms

Der Sturm ziehe mit rund 22 Kilometern in der Stunde durch den Golf von Mexiko, teilte das Hurrikanzentrum in Miami in der Nacht auf Montag (Ortszeit) mit.

Die Windböen erreichten durchschnittlich fast 105 Stundenkilometer.

Key West, Florida: Schiffe werden fest gemacht.

Jetzt heißt es: Möglichst schnell nach Hause!

Die meteorologische Vorhersage für "Isaac" sei nahezu identisch mit der für "Katrina" im Jahre 2005. Im Bild: Wasserfontäne am "Malecon" in Havanna/Kuba.

Auch Kuba wurde von Isaac heimgesucht.

Von der Karibikinsel zog der Wirbelsturm weiter in den Golf von Mexiko.

Wellen vor Havanna

In Haiti und in der Dominikanischen Republik kam es zu Überschwemmungen gekommen.

In Haiti starben nach Angaben des Zivilschutzes mindestens sieben Menschen.

Immer wieder wird das Armenhaus der Karibik von Hurrikanes heimgesucht.

Immer wieder wird das Armenhaus der Karibik von Hurrikanes heimgesucht.

Immer wieder wird das Armenhaus der Karibik von Hurrikanes heimgesucht.

Immer wieder wird das Armenhaus der Karibik von Hurrikanes heimgesucht.

Vier Jahre später erlebt Mitt Romney gleich einen Doppelschlag durch Hurrikan "Isaac", ein Spielverderber diesmal noch dazu mit biblischen Namen. Zuerst zielte Isaac auf den Austragungsort der "Republican National Convention" (RNC), Tampa. In Florida am Höhepunkt der Hurrikan-Saison ein für die Wahlen kritisches, viertägiges Polit-Spektakel anzusetzen, wurde von Beobachtern prompt als leicht minderbemittelt angesehen (McCain ließ sich wenigstens im wirbelsturm-sicheren Minnesota bejubeln). Glatt musste RNC-Chef Reince Priebus den ersten Tag praktisch absagen, um sich dann - nach Isaacs jäher Kursänderung - am Montag bei Sonnenschein von Reportern über die Wetterfestigkeit der Republikaner ausfragen zu lassen.

Doch statt der vermeintlichen Rettung hält Issac nun wieder auf New Orleans zu, was zu neuen, gerade für die Konservativen so hochnotpeinlichen Katrina-Vergleiche führt. Der Sturm ist immer noch eine Achillesferse der Partei, die vielleicht größte Schande der Ära des Republikaner-Präsidenten George Bush. Am 29. August 2005 prallte der Monstersturm mit "Kat 3" nahe der Louisiana-Meropole an Land. Was zuerst wie ein glücklicher "Streifschuss" aussah, verwandelte sich nach dem Bruch der Dämme in eine der größten, und vor allem blamabelsten Katastrophen der US-Geschichte: Tagelang saßen, meist schwarze Opfer mit "Help"-Schildern inmitten der Brühe am Dach oder kämpften im Fäkalien-Gestank im Superdome oder Convention Center gegen Hunger und Durst, oft ums blanke Überleben. Während Bushs Regierung wie von der Ohnmacht befallen schien: Leichen triebe in den Kanälen, Häuser standen in Flammen, von echter Hilfe war endlose vier Tage lang keine Spur zu sehen. 1800 Menschen starben.

Nun könnte Isaac sogar am Mittwoch, auf den Tag genau sieben Jahre nach Katrina, zuschlagen. Sollte er großen Schaden verursachen, würde nicht nur die ständigen Katrina-Vergleiche der "Marke Republikaner" (und damit Romney) schaden, sondern Romney in jedem Newsformat als Aufmacher verdrängt werden. Dabei würde Obama-Rivale in Tampa jede TV-Minute benötigen, um einen Draht zum Volk herzustellen.

Mehr von unserem US-Korrespondenten Herbert Bauernebel finden Sie hier auf AmerikaReport.com

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden