5-Jähriger hält betrunkene Mama vom Autofahren ab

"Stoppt Mami"

© Reuters

5-Jähriger hält betrunkene Mama vom Autofahren ab

Ein fünfjähriges Kind hat in Schottland aus einem fahrenden Auto heraus einen Passanten gebeten, seine betrunkene Mutter an der Weiterfahrt zu hindern. Die Mutter wurde am Donnerstag wegen des Vorfalls zu 80 Tagen Haft verurteilt. Die Polizei stoppte die 35-Jährige Ende Juli, nachdem der Passant beobachtet hatte, wie das Mädchen gegen die Scheibe eines Rückfensters getrommelt und gerufen hatte "Stoppt Mami".

Der Anwalt der Frau erklärte, seine Mandantin leide an einem ernsten Alkoholproblem. Sie könne sich nicht an den Vorfall erinnern, schäme sich aber.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen