Betrunkener wollte Sex mit Waschbär

Penis abgebissen

© dpa/A3803 Jochen Lübke

Betrunkener wollte Sex mit Waschbär

Die Ärzte in einem Moskauer Krankenhaus staunten nicht schlecht, als ein Mann eingeliefert wurde, dem ein Teil seines Penis abgebissen wurde. Noch mehr staunten sie aber, als sich herausstellte, wie das passierte.

Der betrunkene Mann versuchte sich einem Waschbären zu nähern, um mit ihm Sex zu haben. Das Tier fand das offenbar gar nicht komisch und biss dem Mann einen Teil des Penis ab. Der abgebissene Teil ist nach wie vor verschwunden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen