Sonderthema:
Deutsches Dorf um 300.000 Euro am Markt

Wer bietet mehr?

Deutsches Dorf um 300.000 Euro am Markt

"Kaufen sie doch ihr eigenes Dorf!", heißt es auf eBay. Und wer Chef eines eigenen Ortes werden will, kann mitbieten und Liebon in Sachsen um 300.000 Euro erwerben. Bürgermeister kann der neue Eigentümer zwar nicht werden. Denn Liebon besteht genau genommen gerade mal aus einem Gehöft.

2 Ortsschilder inklusive
Für 300.000 Euro gibt es allerdings neben einem sogenannten Vierseitenhof mit Scheunen, großem Wohnhaus und Abenteuerspielplatz einen Pool, einen kleinen Dorfteich, einen Mini-Laden und zwei Ortsschilder.

Familie übersiedelt
Derzeit lebt auf dem Hof 50 Kilometer östlich von Dresden eine Familie mit zwei Kindern und den Großeltern. Findet sich ein Käufer, wollen sie die Umzugskisten packen und in die Nähe von Cottbus ziehen. "In Liebon fühlen wir uns eigentlich sehr wohl", sagte Noch-Hofbesitzerin Alexandra Schmidt. "Wir wollen aber gehen, weil unsere elfjährige Tochter regelmäßig in eine Spezialklinik muss und die Wege im Moment einfach zu lang sind."

Besonders groß war Liebon nie: In Spitzenzeiten sollen in dem 1332 erstmals erwähnten Ort 20 Menschen gelebt haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen