Großeinsatz gegen Organisierte Kriminalität

Berliner Polizei

© dpa

Großeinsatz gegen Organisierte Kriminalität

Sechs Verdächtige wurden verhaftet. Den Männern im Alter von 22 bis 52 Jahren werde bandenmäßiger Betrug unter anderem mit dem Versand von Waren und mit Kreditkarten vorgeworfen, sagte eine Polizeisprecherin.

Vietnamese Hauptverdächtiger
Als mutmaßlicher Haupttäter gelte ein 22-jähriger Vietnamese, seine Komplizen stammten ebenfalls aus Vietnam und aus Deutschland. Landeskriminalamt und Staatsanwaltschaft hatten am Morgen zeitgleich in mehreren Berliner Bezirken sowie in Potsdam und Oranienburg zugeschlagen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen