Sonderthema:
Italiener überfiel Frauen wegen ihren Schuhen

Fetischisten-Auftrag

© Prada

Italiener überfiel Frauen wegen ihren Schuhen

Der 27-Jährige hatte in den vergangenen Monaten Dutzende von Frauen mit Gewalt gezwungen, ihm seine Schuhe zu geben. Frauen, die sich weigerten, zwang er, indem er ihnen auf die Waden griff und ihnen die Schuhe entriss, berichtete die Polizei.

Über 200 Paar gefunden
In der Wohnung des Mannes, der dank der Beschreibung seiner Opfer gefunden werden konnte, fand die Polizei über 200 Paare. Der Verdächtige berichtete, er verkaufe sie an Fetischisten, die für jedes Paar bis zu 200 Euro zahlen. Die Polizei ermittelt nun weiter, um die Auftraggeber der Schuh-Überfälle zu entlarven.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen