Siamesische Zwillinge erfolgreich getrennt

München

Siamesische Zwillinge erfolgreich getrennt

Siamesische Zwillinge aus Nigeria sind im Kinderkrankenhaus des Universitätsklinikums München erfolgreich getrennt worden. Die beiden ein Jahr alten Mädchen befänden sich nach der Operation inzwischen in einem stabilen Zustand, teilte die Medienagentur des Dr. von Haunerschen Kinderspitals am Montag mit.

siamesisch2 © APA

Die getrennten Zwillinge nach der OP/ (c) APA

Die Hilfsaktion für die beiden Mädchen war den Angaben zufolge von der Krefelder Schwesternschaft im Deutschen Roten Kreuz (DRK) organisiert worden, die ein Krankenhaus in Nigeria betreut und so von dem Fall erfahren hatte. Nähere Einzelheiten zu der schwierigen Operation sollen an diesem Dienstag mitgeteilt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen