Streit zwischen Frauen, wer Niere spenden darf

Saudi-Arabien

© EPA

Streit zwischen Frauen, wer Niere spenden darf

Zwei besonders aufopferungsvolle Frauen hat ein Mann in Saudi-Arabien geheiratet. Als bei dem Mann aus der Oase Al-Ahsa eine Nierentransplantation anstand, stellten die Ärzte fest, dass aus medizinischer Sicht jede der beiden Ehefrauen in der Lage wäre, ihm das Organ zu spenden. Zwischen Erstfrau und Zweitfrau entbrannte daraufhin ein heftiger Streit darum, wer dem Gatten die Niere geben dürfte.

Die Zeitung "Arab News" berichtete am Donnerstag, die beiden Frauen hätten schließlich das Los entscheiden lassen. Letztlich spendete eine Ehefrau ihre Niere, die andere ließ sich Blut für die Operation des Gatten abnehmen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen