Vier Tote bei Heli-Absturz in Kanada

Passanten erfasst

© AP

Vier Tote bei Heli-Absturz in Kanada

Beim Absturz eines Hubschraubers in ein Wohngebiet sind in Kanada vier Menschen ums Leben gekommen. Der Pilot, zwei Passagiere und ein Passant am Boden wurden getötet, wie die Behörden mitteilten.

flammen_ap
(c) AP

Der Grund für den Absturz am Dienstag war zunächst unbekannt. Augenzeugen berichteten, der Helikopter sei vor dem Absturz in niedriger Höhe von rund 30 Meter geflogen. Beim Absturz sei dann ein Fußgänger erfasst und mitgerissen worden. Mitarbeiter der Flugaufsichtsbehörde sagten, Nachbarn hätten versucht, Opfer aus dem Wrack zu bergen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen